www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Rundholz/Wald

Stabile steirische Blochholzpreise

Im November verzeichnete man in der Steiermark fast keine Veränderungen bei den Rundholzpreisen im Vergleich zum Vormonat, geht aus den Daten der Landwirtschaftskammer hervor

Steiermark Wappen © Archivgrößer Konstante Fichtenrundholz-Preise gab es in der Oststeiermark, im Mur- und Mürztal, Ennstal und Salzkammergut (90 bis 92 €/fm) sowie in der Weststeiermark (90 bis 93 €/fm).

Während Kiefer, B, 2a+, im November um 1 €/fm zulegte (61 bis 65 €/fm), blieb Lärche, B, 2a+ , im oberen Rahmen unverändert (109 bis 127 €/fm). Fi/Ta-Schleifholz notierte weiterhin bei 45 bis 47 €/fm.


Autor: Martin Heidelbauer
07.01.2019, 09:03 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen