www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Rundholz/Wald

Steirische Holzpreise steigend

Preiserhöhungen um 1 €/fm im November

Steiermark Wappen © Archivgrößer In der Ost- und Weststeiermark stieg der Preis um 1 €/fm für Fi/Ta-Sägerundholz auf 80 bis 83 €/fm an. Ebenfalls um 1 €/fm legte das untere Preisende im Mittleren Mur- und Mürztal auf 80 bis 83 €/fm zu. Die Preise im November im Oberen Murtal blieben unverändert (80 bis 81 €/fm). Im Ennstal und im Salzkammergut stiegen die Preise im unteren Bereich um 1 € auf 80 bis 82 €/fm. Laut steirischer Landwirtschaftskammer stieg im November der Kiefernpreis (B, 2a+) ganz leicht von 45 bis 50 €/fm auf 46 bis 50 €/fm und der für Lärche (B, 2a+) von 105 bis 125 €/fm auf 105 bis 128 €/fm. Die Brennholzpreise blieben im November unverändert: 56 bis 64€/rm für Hartholz und 40 bis 45 €/rm für Weichholz. Erhoben wurden die Preise von der Landwirtschaftskammer Steiermark.


Autor: Ulrike Knaus
15.12.2019, 11:22 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen